Mein zweites Zuhause

Theater in Hameln - bitte nehmen Sie Platz


Im Zentrum des Weserberglands gelegen, ist
das Theater Hameln kultureller Mittelpunkt der Stadt und Region.


Wir bringen Ihnen die Welt mitten nach Hameln. Renommierte Bühnen aus dem In- und Ausland präsentieren berühmte Stars aus Film und Fernsehen. Bekannte Musicals, temporeiche Komödien, preisgekröntes Schauspiel und ausgezeichnete Tanztheaterproduktionen, große Opern, klassische Konzerte und ausgewähltes Kinder- und Jugendtheater - Wir bieten für jeden Geschmack die richtige Kost!
Rund 150 Mal im Jahr hebt sich der Vorhang für ein großes Spektrum an Theater auf höchstem Niveau.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen gute Unterhaltung!

Das Große Haus

Das Große Haus, 1951/ 52 erbaut, im Januar 1953 eröffnet und 1990/ 91 aufwändig renoviert, bietet gut 700 Zuschauern Platz.
Foyer und Zuschauerraum werden bestimmt durch die indigoblauen Farbtöne, das sogenannte "Aalto-Blau".

Hier finden in den Monaten September bis Mai/ Juni zahlreiche Vorstellungen der unterschiedlichen Bühnengenres statt: Drama und Komödie, Oper, Operette und Musical, klassiches Konzert und Ballett sowie Theater für Kinder und Jugendliche.

Das Foyer kann darüber hinaus für Ausstellungen, Vorträge oder kleine Feierlichkeiten genutzt werden.

Technische Ausstattung

Licht:

  • Lichtstellpult "Strand Lighting GeniusPro 520i"
  • Ca. 120 Scheinwerfer (festinstalliert) in Z-Brücke, Portalbrücke, Horizontgerüst, sowie diverse an 2 Beleuchtungszügen bzw. Türmen, Proszenien 4 Stativscheinwerfer bzw. Gassenlicht
  • Profiler, PAR 64 mit CP 62 Flood, Fluter, PC-Linser, Verfolger und ein Strobe.
  • zusätzlich 28 freie Bühnenversätze jeweils belastbar bis 2,3 KW
  • 7x 5KW Stromversätze
  • zusätzl. Pult "Strand Gemini 2+" für Veranstaltungen im TAB (Theater auf der Bühne -hinterm Eisernen)

Ton:

  • Saalbeschallung: Bose PA "Personalized Amplification System", inkl. Delay-Line für den Rang
  • Tonmischpult Dynacord, 16 Kanäle (4 Stereo) und 4 Subgruppen, 6 Aux
  • MC, 2x CD, Mini-Disc Player
  • 1 Effektgerät Lexicon MX200
  • Zusätzliche Möglichkeit zur Beschallung auf der Bühne (2-Kanal Endstufe, 4 Lautsprecher und Siemens-EV Tonmischpult)
  • Tonpult Mackie DFX 12
  • 2 Handsender
  • 6 Headset Drahtlos-Mikrofonsysteme
  • diverse Mikrofone zur Sprachbeschallung
  • Steckfelder XLR zur Signalübertragung vom FOH zur Bühne

Bühne:

  • Bühnenfläche 14,2 (Breite) x 12,2 (Tiefe ab Eisernem Vorhang)
  • Schnürboden in 14,5 Meter Höhe
  • Spielfläche 12 x 12 Meter
  • Portalausschnitt 8,7 x 5,4 Meter
  • Handkonterzüge 25 Stück, bis jeweils 240 Kg belastbar
  • Hauptvorhang elektrisch stufenlos fahrbar
  • Eiserner Vorhang 2020 Kg
  • Orchestergraben fahrbar, er bietet dann Platz für ca. 50 Musiker
  • Garderoben für ca. 60 Personen
  • 28 Bühnenpodeste (2mx1m)
  • 1 Klavier und 1elektr. Flügel

Stromversorgung:

  • 125 A CEE -im Bühnenkeller
  • 63 A CEE -im Bühnenkeller
  • 63 A CEE -auf der Bühne
  • 32 A CEE –re oder li auf der Bühne
  • diverse Tonsteckdosen
  • diverse Schuko-Steckdosen

Theaterkasse

  • Dienstag-Freitag 10-18 Uhr (an Tagen mit Abendvorstellungen durchgehend bis 20 Uhr)
  • Samstag 10-13 Uhr
  • und eine Stunde vor Vorstellungsbeginn
  • Telefon: 05151 / 916 220
  • Fax: 05151/916229
  • E-Mail: theaterkasse@hameln.de
  • Die Theaterkasse finden Sie vom 20.06. bis 10.09.2016 im Kunstkreis, Rathausplatz 4 (direkt gegenüber vom Theater)
  • Tickets bekommen Sie auch hier (Reservix)
  • Verkürzte Öffnungszeiten (Di-Fr 10-14 Uhr, Sa 10-13 Uhr): Sommerferien: 28.06.-17.07.16; Herbstferien: 04.10.–15.10.15, Weihnachten: 27.12. - 30.12.16; Osterferien: 10.04 – 22.04.17
  • Geschlossen: Sommerferien: 18.07. - 06.08.2016; Heiligabend: 24.12.16 und Silvester 31.12.16; Himmelfahrt: 26.05. – 27.05.17,